Pressemitteilung vom 22.10.2019: Wolfgang Bönisch beim Speaker-Slam

Erfurter Redner ist bei einem neuen Weltrekord für Redner in Kornwestheim dabei

[Erfurt, 22.10.2019] Der Top100-Redner Wolfgang Bönisch ist am 8. November 2019 mit vielen anderen hochkarätigen Rednern beim Speaker-Slam auf der Bühne.
Dieser Speaker-Slam wird erstmals von Speakers Excellence präsentiert und durchgeführt. Sowohl erfahrene Keynote Speaker als auch die Newcomer am Speaker-Himmel sollen die Möglichkeit erhalten, ihre Themen und Performance in sieben Minuten einer hochkarätigen Jury und dem Publikum zu präsentieren.
Dabei tickt die Uhr gnadenlos! Denn um das straffe Live-Programm des Top 100 Speaker-Slam durchzuziehen, gibt es fliegende Wechsel: Jeder Speaker erhält sieben Minuten Redezeit, um Publikum und Jury von sich zu überzeugen.
Nach Ablauf der sieben Minuten setzt der Applaus ein. Egal, ob der Vortrag oder der Satz beendet ist – diese harte zeitliche Grenze ist eine echte Herausforderung.
Das Format des Top 100 Speaker-Slam fordert Newcomer und gestandene Redner und Rednerinnen gleichermaßen. Hier kann jeder und jede den eigenen Expertenstatus unter Beweis stellen. Nur die besten Speaker der Branche und die, die es werden wollen, werden sich dieser Herausforderung erfolgreich stellen. Neben einem exzellenten Timing ist bei den Referenten Talent, Rhetorik, Emotion & eine gute Verbindung zum Publikum gefragt.
Wolfgang Bönisch, der seit diesem Jahr als Top100-Redner gelistet ist, hat bereits einige Erfahrung mit dem Format Speaker-Slam gemacht. Anfang 2017 im Fernsehstudio bei Hamburg 1 vor der Kamera, dann beim Speaker-Slam in Wien und in 2018 war er gleich zweimal in München dabei, als jeweils neue Rekorde aufgestellt wurden. Bei den beiden letzten handelte es sich ebenfalls um Weltrekorde mit den jeweils meisten Rednern und Rednerinnen hintereinander.
Nun geht es darum, in Kornwestheim einen neuen Weltrekord im Speaking aufzustellen und 70 Vorträge in einer Reihe zu präsentieren.
Bönisch wird hier sein aktuelles Thema “Verhandeln 4.0” präsentieren. Dabei geht es um die Veränderungen durch die Digitalisierung und neue Formen der Arbeit und welche Auswirkungen dies auf die Verhandlungsführung haben wird. Der Verhandlungsexperte ist überzeugt, dass sich das Verhandeln künftig in vielen Bereichen in hohem Maße online, virtuell und mit digitaler Unterstützung abspielen wird. Und dass Arbeitswelt 4.0 und Agilität nicht anderes sind, also eine Arbeitswelt in der viel mehr als heute verhandelt werden muss und wird.

Tickets für den Speaker-Slam können online bei Speakers-Excellence gebucht werden. https://se.speakers-excellence.de/stuttgart/speaker-slam-stuttgart/

Über Wolfgang Bönisch

Verhandlung ist für Wolfgang Bönisch Profession und Passion. In mehr als 40 Jahren hat der Verhandlungsretter professionell so ziemlich alles verhandelt, das vorstellbar ist: Sein Leben, das Leben Anderer, millionenschwere Verträge, Konflikte, Beziehungen, Pönalen, …

Als Polizist, Verkäufer, Vertriebsdirektor, Geschäftsführer, Ghost-Negotiator.

Der Autor, Speaker, Trainer, Coach und Berater ist seit 19 Jahren Unternehmer.

Als gefragter Spezialist für schwierige Verhandlungen ist Bönisch immer am Puls der aktuellen Entwicklungen in Sachen Verhandlungsführung.

Vielen Tausend Seminarteilnehmern und Zuhörern seiner Vorträge in Deutschland und vielen anderen Ländern hat der Verhandlungsexperte bis heute neue Einsichten und Werkzeuge für noch erfolgreichere Verhandlungen vermittelt.

Er ist Autor mehrerer Bücher und Ratgeber zur erfolgreichen Verhandlungsführung. Sein erstes Buch war »Werkstatt für Verhandlungskunst«, erschienen 2009. Die englische Übersetzung »The Art of Negotiation« folgte 2011, zusammen mit einer überarbeiteten und erweiterten 2. Auflage des ersten Buches. Außerdem ist er Autor und Sprecher des Audioseminars »Einfach erfolgreich verhandeln«. Bönisch war ebenfalls an einem Amazon-Bestseller als Mitautor beteiligt (2018). Zuletzt erschien das Buch »Excellent Heroes« mit einem Beitrag von ihm rund um das aktuelle Thema »Verhandeln 4.0«

Der Verhandlungsretter ist in zweiter Ehe verheiratet und lebt in Erfurt.

Die W&H Bönisch GmbH

wurde 2001 von Wolfgang und Heike Bönisch gegründet.

Pressekontakt:
Heike Bönisch

W&H Bönisch GmbH

Karl-Marx-Platz 3

99084 Erfurt
Tel.: 0361 / 2189 2152
Fax: 0361 /
E-Mail: pr@wolfgangboenisch.de
www.wolfgangboenisch.de

Pressefotos: http://www.wolfgangboenisch.de/pressekontakt/pressefotos/

 

Pressemitteilung vom 11.10.2019: Wolfgang Bönisch als Top 100 Redner gelistet

Top 100 Redner

Wolfgang Bönisch als Top 100 Redner gelistet

Erfurter Redner ist unter den Top 100 der Redner bei Speakers Excellence aufgenommen

[Erfurt, 11.10.2019] Der erfahrene Verhandlungsexperte Wolfgang Bönisch ist jetzt im aktuellen Top 100 Katalog von Speakers Excellence als Key-Note-Redner aufgenommen.

Der rote Katalog gilt als das herausragende Verzeichnis im deutschsprachigen Raum, wenn es um die Auswahl hervorragender Redner geht.

Er unterteilt sich in die Themenbereiche Persönlichkeit und Erfolg, Kommunikation und Motivation, Marketing und Verkauf, Management und Führung sowie Gesundheit und Fitness. Herausgegeben wird das Leitwerk der deutschsprachigen Redner- und Weiterbildungsszene von Europas führender Referentenagentur Speakers Excellence. Das Stuttgarter Unternehmen präsentiert den Katalog einmal jährlich. Für die Redner im Katalog gilt die Aufnahme in die Top 100 als Auszeichnung und besondere Anerkennung.

“Es reicht nicht, nur über einen Expertenstatus zu verfügen und gut reden zu können”, Gründer und Geschäftsführer Gerd Kulhavy. “Der Funke muss überspringen. Ein Top-Redner ist jederzeit in der Lage, komplexes Wissen einfach zu erklären und Impulse humorvoll, geistreich, inspirierend und trotzdem tiefgründig mehreren Tausend Menschen auf einmal faszinierend nahe zu bringen”. Die Kombination aus Redegewandtheit, Wissenstransfer und Bühnenperformance mache den Unterschied zwischen einem normalen Referenten und einem Top-Speaker aus.

Der Katalog erscheint jährlich in einer Auflage von 20.000 Exemplaren. Das Verzeichnis dient Unternehmen, Organisationen und Eventveranstaltern als Grundlage, die besten Redner für Veranstaltungen, Kongresse, Konferenzen, Messen und alle sonstigen Events zu buchen.

Der Verhandlungsretter ist im Top100-Katalog mit seiner Expertise rund um erfolgreiche Verhandlungsführung im Themenfeld Marketing & Verkauf gelistet. Sein Thema ist jedoch deutlich breiter, da Verhandeln ebenso eine unabdingbare Führungsaufgabe ist, im Einkauf ebenso benötigt wird und Verhandlungserfolg immer auch Motivation und Selbstführung zu tun hat.

Der Claim des Verhandlungsexperten mit mehr als 45 Jahren professioneller und erfolgreicher Verhandlungstätigkeit lautet „Bessere Verhandlungsergebnisse: IMMER!“. Daran lässt er sich in seiner Tätigkeit auch gerne messen, denn selbst ein einzelner, gut gesetzter Impuls in einem Vortrag reicht aus, sofort nennenswerte Ergebnisverbesserungen aus Verhandlungen zu ziehen.

Bönisch erinnert sich an ein Telefonat, das er nach seinem Vortrag bei Gedankentanken in Köln vor 2 Jahren mit einem Zuhörer geführt hat. Dieser hat nach dem Impulsvortrag die lange schon anstehende Veränderung in seinem Leben tatsächlich vorgenommen: Aussteigen, aus dem Job, der nicht mehr der richtige ist und etwas komplett Neues und Anderes beginnen. „Ihr Impuls und Ihr Beispiel waren es, die mich ins Handeln gebracht haben!“

Sie können den Top100-Redner direkt für Ihr Event buchen über den Expert-Marketplace von Speakers-Excellence

Über Wolfgang Bönisch

Verhandlung ist für Wolfgang Bönisch Profession und Passion. In mehr als 40 Jahren hat der Verhandlungsretter professionell so ziemlich alles verhandelt, das vorstellbar ist: Sein Leben, das Leben Anderer, millionenschwere Verträge, Konflikte, Beziehungen, Pönalen, …

Als Polizist, Verkäufer, Vertriebsdirektor, Geschäftsführer, Ghost-Negotiator.

Der Autor, Speaker, Trainer, Coach und Berater ist seit 19 Jahren Unternehmer.

Als gefragter Spezialist für schwierige Verhandlungen ist Bönisch immer am Puls der aktuellen Entwicklungen in Sachen Verhandlungsführung.

Vielen Tausend Seminarteilnehmern und Zuhörern seiner Vorträge in Deutschland und vielen anderen Ländern hat der Verhandlungsexperte bis heute neue Einsichten und Werkzeuge für noch erfolgreichere Verhandlungen vermittelt.

Er ist Autor mehrerer Bücher und Ratgeber zur erfolgreichen Verhandlungsführung. Sein erstes Buch war »Werkstatt für Verhandlungskunst«, erschienen 2009. Die englische Übersetzung »The Art of Negotiation« folgte 2011, zusammen mit einer überarbeiteten und erweiterten 2. Auflage des ersten Buches. Außerdem ist er Autor und Sprecher des Audioseminars »Einfach erfolgreich verhandeln«. Bönisch war ebenfalls an einem Amazon-Bestseller als Mitautor beteiligt (2018). Zuletzt erschien das Buch »Excellent Heroes« mit einem Beitrag von ihm rund um das aktuelle Thema »Verhandeln 4.0«

Der Verhandlungsretter ist in zweiter Ehe verheiratet und lebt in Erfurt.

Die W&H Bönisch GmbH

wurde 2001 von Wolfgang und Heike Bönisch gegründet.

Pressekontakt:
Heike Bönisch

W&H Bönisch GmbH

Karl-Marx-Platz 3

99084 Erfurt
Tel.: 0361 / 2189 2152
Fax: 0361 /
E-Mail: pr@wolfgangboenisch.de
www.wolfgangboenisch.de

Pressefotos: http://www.wolfgangboenisch.de/pressekontakt/pressefotos/

 

Pressemitteilung vom 13.03.2018: Wolfgang Bönisch beim Speakerslam

Wolfgang Bönisch tritt erneut beim Speakerslam an

Redner aus Erfurt bei neuem Weltrekord in München dabei

[Erfurt, 13.03.2018] Nach dem Slam ist vor dem Slam! Frankfurt, Wien, New York und ein Weltrekord in München sind noch nicht genug. Beim nächsten Internationalen Speaker Slam in München will Speaker-Ikone Hermann Scherer mit mehr als 55 Rednern den erst kürzlich aufgestellten Rekord gleich zweimal brechen.

Am 16. März tritt Wolfgang Bönisch im Holiday Inn München City-Center wieder auf die Bühne, um bei der dritten Durchführung innerhalb von sechs Wochen erneut beim Weltrekord dabei zu sein.

Die Uhr tickt gnadenlos: Beim Internationalen Speaker Slam hat jeder Teilnehmer genau fünf Minuten Zeit, um Publikum und Jury von sich zu überzeugen. Gefragt sind Talent, Rhetorik, Timing, Emotion und eine gute Verbindung zum Publikum. Der Vortragswettbewerb startet am 15. und 16. März jeweils um 17.30 Uhr. Langeweile kommt garantiert keine auf: Bei mehr als 55 Teilnehmern erwartet die Zuschauer ein inhaltsdichter Abend voller Impulse und Erkenntnisse. Inspirationsfeuerwerk nonstop! Die Inhalte der Vorträge sind so vielfältig wie die Redner selbst: Jeder Speaker präsentiert dem Publikum sein ganz persönliches Herzensthema.

Das Wesen des Speaker-Slam ist es, dass nach der vorgegebenen Redezeit das Mikro ausgeschaltet und die Kamera weggeschwenkt wird. Wolfgang Bönisch hat bereits mehrmals Erfahrung mit dieser Form des Redner-Auftritts gesammelt.

Im Januar 2017 ist er im Rahmen der Speakers-Night beim Fernsehsender Hamburg 1 mit einem Kurzvortrag von 9 Minuten aufgetreten. Im April 2017 war er im Rahmen des Speakerslam im Wien auf der Bühne. Mit der Vorgabe, in 7 Minuten fertig zu sein. Bei beiden Auftritten hatte Bönisch das Vortragsthema „Du bist, was Du verhandelst.“ Nun zum zweiten Mal im 5-Minuten-Format.

Speaker-Slam-Initiator Hermann Scherer freut sich auf den neuen Weltrekordversuch: „Neue Speaker braucht das Land! Daher geben wir Newcomern die Möglichkeit, Praxiserfahrung zu sammeln und entdeckt zu werden. Um das straffe Programm durchzuziehen, arbeiten wir mit fliegendem Referentenwechsel: Nach Ablauf der Zeit setzt der Applaus ein. Egal, ob der Vortrag oder Satz beendet ist. Die vergangenen Events haben gezeigt: Diese harte zeitliche Grenze erweist sich als echte Herausforderung. Doch nur so können wir unseren eigenen Weltrekord an beiden Eventtagen noch einmal brechen.“

Für erfahrene Redner wie Bönisch ist der Speakerslam eine Bühne, um neue Inhalte und neue Präsentationsmethoden auszuprobieren und von fachkundigem Publikum Feedback zu bekommen.

Daher wird der Verhandlungsredner am Freitag den persönlichsten Beitrag vorstellen, den er jemals auf einer Bühne vorgetragen hat. Es geht um „Du bist was Du verhandelst“ und wie wahr sein Motto im Rückblick auf seine Lebensgeschichte ist. Er möchte damit Mut machen, dass jeder es in der Hand hat, etwas aus seinem Leben zu machen und dass es Wege gibt, auch mit schwierigsten Situationen gut und erfolgreich umzugehen.

Eine erfahrene Jury wird den Gewinner des Wettbewerbs ermitteln und prämieren: Jörg Rositzke (Chefredakteur „Hamburg 1“), Nicole Schlösser (Manager New Business der Lufthansa Group), Dr. Stefan Frädrich (Gedankentanken), Hermann Wala (Speaker & Brandingexperte), Gerd Kulhavy (Speaker Excellence), Prof. Dr. Claudia Hilker (Beraterin für Digital Marketing), Ernst Crameri (Top 100 Speaker & Slam Gewinner), Vivienne Dübbert (Speakerin & Slam Gewinnerin), Stefan Häseli (Speaker & Kommunikationsexperte), Matthias Garten (Präsentationscoach). Der Sieger kann sich über den Speaker-Slam-Award freuen sowie eine Ausbildung bei der Scherer Academy in New York. Mit dem richtigen Thema winkt auch noch ein Managementvertag einer Redneragentur.

 

Über Wolfgang Bönisch

Verhandlung ist für Wolfgang Bönisch Profession und Passion. In mehr als 40 Jahren hat der Verhandlungsretter professionell so ziemlich alles verhandelt, das vorstellbar ist: Sein Leben, das Leben Anderer, millionenschwere Verträge, Konflikte, Beziehungen, Pönalen, …

Als Polizist, Verkäufer, Vertriebsdirektor, Geschäftsführer, Ghost-Negotiator.

Der Autor, Speaker, Trainer, Coach und Berater ist seit 17 Jahren Unternehmer.

Als gefragter Spezialist für schwierige Verhandlungen ist Bönisch immer am Puls der aktuellen Entwicklungen in Sachen Verhandlungsführung.

Vielen Tausend Seminarteilnehmern und Zuhörern seiner Vorträge in Deutschland und vielen anderen Ländern hat der Verhandlungsexperte bis heute neue Einsichten und Werkzeuge für noch erfolgreichere Verhandlungen vermittelt.

Er ist Autor der Bücher »Werkstatt für Verhandlungskunst«, »Grundlagen des Verhandlungserfolgs«, »Der Verhandlungsretter rät« und »The Art of Negotiation« und Autor und Sprecher des Audioseminars »Einfach erfolgreich verhandeln«. Außerdem ist er Mitautor von „7 Säulen der Macht – reloaded“ und „Sales-up-Call: Profesionell Verhandlen“. Wolfgang Bönisch bietet seine Trainings, Seminare und Vorträge in Deutsch und Englisch an.

Der Verhandlungsretter ist in zweiter Ehe verheiratet und lebt in Erfurt.

 

Die W&H Bönisch GmbH

wurde 2001 von Wolfgang und Heike Bönisch gegründet.

 

Pressekontakt:
Heike Bönisch

W&H Bönisch GmbH

Karl-Marx-Platz 3

99084 Erfurt
Tel.: 0361 / 2189 2152
E-Mail: pr@wolfgangboenisch.de
www.wolfgangboenisch.de

Pressefotos: http://www.wolfgangboenisch.de/pressekontakt/pressefotos/

 

Pressemitteilung online…

 

Vorträge

Haltung Macht Verhandlungserfolg (32)

Haltung.Macht.Verhandlungserfolg.

Schlechte Verhandlungsergebnisse sind kein Zufall!

Sie sind das Ergebnis nachlässiger Vorbereitung, einer falschen Einstellung zur Verhandlung und zum Verhandlungsgegner. Sie sind Ausweis eines Machtungleichgewichts und der fehlenden Fähigkeit damit adäquat umzugehen.

Exzellente Verhandlungsergebnisse sind kein Zufall!

Wenn Innere und Äußere Haltung im positiven Einklang sind erreichen Sie mehr. Bauen Sie sich Ihre Wirkmacht auf und kontern Sie jede Attacke, jede unverschämte Forderung und jede unfaire Taktik mit einer starken Haltung.

Wie Sie sich die passende Haltung aufbauen, wie Sie damit Wirkmacht gewinnen, wie Sie Angriffe geschickt kontern: das ist der Nucleus für Ihren künftigen Verhandlungserfolg.

Verhandeln 4.0

Agile Unternehmen ♦ Digitale Transformation ♦ Künstliche Intelligenz ♦ Social Interaction

Die Verhandlungen zwischen Unternehmen werden sich in den kommenden Jahren unter dem Einfluss der aktuellen Entwicklungen, die mit diesen Schlagworten bezeichnet werden, massiv verändern.

Verhandlungsteams müssen sich neu organisieren, Verhandlungen werden von KI vorbereitet und dann auch durchgeführt. Social-Media-Aktivitäten Ihres Unternehmens und jedes Mitarbeiters beeinflussen die Verhandlungen. Es wird mehr online und weniger persönlich verhandelt.

Handeln Sie jetzt!

Dazu erscheint demnächst mein Buchbeitrag “Verhandeln 4.0” in der Excellence-Edition von Speakers Excellence.

Siehe auch meinen Blogbeitrag “Verhandlungspower 4.0” hier>>>

Du bist was Du verhandelst!

Was hält Sie zurück, die Ergebnisse zu verhandeln, die Sie sich wünschen? Weshalb geben Sie immer mehr nach, als Sie wollen und müssten?

„Wir verhandeln: jeden Tag, überall, ein Leben lang.“ habe ich auf das Cover meines ersten Buches geschrieben. Doch mit wem verhandeln wir da, wer ist am widerständigsten in den täglichen Verhandlungen, wie lege ich die Grundlage für exzellente Verhandlungsergebnisse mit Einkäufern, Verkäufern, Dienstleistern, Banken, Mitarbeitern, Chef,….

Verhandeln am LIMIT

Unter Druck, mit Ängsten, mit unklarem Mandat verhandeln führt schnell an die Grenzen unserer normalen Fähigkeiten. Am Rande der Komfortzone schrecken wir zurück und machen lieber noch ein Zugeständnis.

Lernen Sie, wie Sie Ihr LIMIT wirkungsvoll verschieben könnnen, um bessere Verhandlungsergebnisse zu erzielen. Schnell und dauerhaft!

Erfolgreich verhandeln im Wettbewerb

Sie haben es mit mächtigen Einkäufern zu tun? Mit Großkonzernen, die Ihnen die Bedingungen aufzwingen und Ihnen kaum Luft zum Atmen lassen?

Sie haben genug von den Abwertungen und Erniedrigungen?

In diesem Vortrag gebe ich Ihnen konkrete Lösungen an die Hand für bessere Verhandlungsergebnisse.

GAIN MORE©

8 Schritte zu besseren Verhandlungsergebnissen.

Komprimierte Vorbereitung mit Konzentration auf die wichtigsten Punkte: für ein besseres Verhandlungserlebnis.

Werkzeuge für die Verhandlung, die tatsächlich funktionieren und leicht umzusetzen sind: für ein besseres Verhandlungsergebnis.

Auf der Basis meines Ratgebers “GAIN MORE©”

Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt
Top