Pressemitteilung: Ideentour 2019 in München

Wolfgang Bönisch auf der Bühne der Ideentour in München

Golden Nuggets für den Verhandlungserfolg

Der Topredner Wolfgang Bönisch kommt am 6.7.2019 im Rahmen der Ideentour nach München ins Maritim Hotel am Hauptbahnhof

Nach dem erfolgreichen Start der Ruhrredner im vergangenen Jahr haben die Initiatoren dieser Veranstaltung in diesem Jahr die Ideentour an den Start gebracht.
Bei den Ruhrrednern gehörte die Bühne den Autoren des Amazonbestsellers “93 Ideen von Speakern, die dich und die Welt verändern. Daran knüpft diese Vortragsreihe an und kommt nun in die vier größten Städte Deutschlands.
Den Start macht am 6.7.2019 München. Bei dieser Veranstaltung tritt auch der Topredner Dipl.-Kfm. Wolfgang Bönisch mit einem neuen Vortrag auf: “Die Golden Nuggets für Deinen Verhandlungserfolg!”
Der Titel beruht laut des Verhandlungsexperten auf regelmäßig wiederkehrenden Fragen von Zuhörern seiner Vorträge, Seminarteilnehmern oder Beratungskunden: “Gibt es denn nicht so ein paar golden Nuggets, mit denen man jede Verhandlung gewinnen kann?”
Bönisch hat sich darüber einige Gedanken gemacht und auch die Angebote anderer Trainer und Berater angeschaut und Literatur zur Verhandlungsführung unter diesem Aspekt erneut geprüft.
“Es gibt da einige Heilsversprechen und Mythen”, sagt er zum Ergebnis seiner Recherche. Mit diesen will er in seinem Vortrag aufräumen und den Blick auf das einzig wahre und in jedem Menschen bereits vorhandene “Golden Nugget” lenken.
Dabei gehe es nicht um klassische Verkäufer- oder Einkäufertools, die Harvard-Prinzipien, Schlagfertigkeit oder um sonstige erlernbare Wundertechniken, sondern um Haltung. Auch wenn man “nicht mal weiß was Attitüde heißt”, wie Die Ärzte gesungen haben, sei das der entscheidende Faktor.
Verhandlung sei, wie es im Englischen heißt “a mind game”, wörtlich übersetzt ein Psychospiel und dafür braucht es die richtige Einstellung, mentale Stärke, klare Zielvorstellungen und den Willen zu gewinnen.
Doch das, so der Verhandlungsretter fällt nicht vom Himmel, sondern muss individuell aufgebaut werden. Und dann, so Bönisch, funktionieren auch viele Techniken und seien auch authentisch.
Die Vortragsveranstaltung findet im Maritim Hotel München, Goethestraße 7 statt und startet um 10 Uhr. Tickets gibt es auf der Webseite https://www.ideentour.com/muenchen2019
Zusätzlich werden alle Vorträge aufgezeichnet und zusammen mit den Vorträgen der anderen drei Veranstaltungen der Ideentour als Online-Konferenz gestreamt. Die Tickets für den Stream kosten € 19,90.
https://boenisch.org/

Pressemitteilung: 3 neue Bücher in 1 Woche

3neuebuecher

Verhandlungsexperte aus Erfurt veröffentlicht in einer Woche gleich drei neue Bücher

Wolfgang Bönisch als Autor und Mitautor von drei neuen e-Books

 „93 Ideen von Speakern, die dich und die Welt verändern“ lautet der Name des e-Books, das bereits gleich nach Erscheinen auf amazon zum Bestseller avancierte.

Mit bookboon, einem auf Business- und Studienliteratur spezialisierten Verlag aus London, veröffentlicht der Verhandlungsretter die beiden neuen Teile „Grundlagen des Verhandlungserfolgs“.

Der Beitrag von Bönisch in „93 Ideen“ befasst sich mit unterschiedlichen Typen, die jedem in Verhandlungen schon mal begegnet sind und wie man damit am zielführendsten umgehen kann.

„Jeder Jeck verhandelt anders“, so der erfahrene Verhandlungsexperte in Anlehnung an ein Sprichwort aus Köln. Die einfachste Einteilung, so der Autor, ist „sympathisch oder unsympathisch“. Und da das nicht in Stein gemeißelt sei, könne man selbst darüber entscheiden, ob einem der Verhandlungspartner sympathisch sei oder nicht. Denn bei der Einteilung folgten wir bestimmten Mustern, die sich individuell entwickelt haben.

Sonst müsste ein bestimmter Mensch ja grundsätzlich jedem anderen sympathisch oder eben unsympathisch sein, führt Bönisch weiter aus.

„93 Ideen von Speakern, die dich und die Welt verändern“ ist exklusiv bei Amazon für nur €1,99 als e-Book erhältlich.

Die beiden anderen e-Books wurden vom Verlag in London genau in der Woche gelauncht, als auch das Mega-e-Book auf amazon herauskam. Der mehrfache Erfolgsautor findet das bedauerlich, fügt aber hinzu, dass man auf das Timing von Verlagen als Autor eben nicht wirklich Einfluss habe.

Im ersten Teil von „Grundlagen des Verhandlungserfolgs“ mit dem Titel „Wir verhandeln: Immer“ geht es um Fragen der Einstellung, der Erwartungshaltung, um Körpersprache und Stimme also um die wirklichen Basics für erfolgreiche Kommunikation und Verhandlungsführung.

Doch genau hier liege der Schlüssel zum Erfolg, so der Verhandlungsretter. Viele weitere Werkzeuge und Taktiken würden eben nur auf diesem gut gebauten Fundament wirklich funktionieren.

Der zweite Teil trägt den Titel „Zum Abschluss kommen“ und befasst sich mit Fragen der Verhandlungsstrategie und des Verhandlungsprozesses. Außerdem stellt der Autor hier einige spezielle Tools für den Verhandlungserfolg vor.

Die beiden Teile beruhen auf einem vorherigen e-Book mit gleichem Titel (Grundlagen des Verhandlungserfolgs), das in sieben Jahren rund 12.000 mal von bookboon vertrieben wurde.

Die jetzigen beiden Bände sind erweitert und aktualisiert, um in das neue Premium- und Inhouse-Programm von bookboon integriert zu werden.

Weitere Informationen zu allen Veröffentlichungen von Wolfgang Bönisch finden sich auf seiner Webseite. Von dort führen Links zu allen Portalen, um die Bücher und e-Books zu erwerben.

Wie Bönisch abschließend anmerkt, wird es von der Typologie spätestens im Sommer eine erweiterte Monographie geben, die dann auch als Print erscheinen wird.

—#

Mehr zu den Büchern hier>>>

Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt
Top